Angebote

Formatives Qualitätsevaluations-System FQS

Das Fördernde bzw. Formative Qualitätsevaluations-System – kurz FQS – dient zur Zertifizierung, Weiterentwicklung und Überprüfung der Qualitätsentwicklung sowie Beratung von Schulen und Weiterbildungsinstitutionen.

FQS wurde vom Dachverband Lehrerinnen und Lehrer Schweiz (LCH) entwickelt. Es ist heute in mehreren hundert Schulen unterschiedlicher Stufen und Schularten (Volksschulen, Berufsfachschulen, Gymnasien) eingerichtet. Das FQS wird seit 2015 von der PH Zürich in Kooperation mit dem Schweizerischen Institut für Erwachsenenbildung (SIEB.ch) weitergeführt.

SIEB.ch ist Anlaufstelle für die Schulen und Weiterbildungsinstitute. Das Unternehmen übernimmt die Organisation und ist für die Überprüfung und Weiterentwicklung der Qualität verantwortlich. Die PH Zürich ist für den Zertifizierungsprozess verantwortlich und stellt das Zertifikat aus.

Als langjähriger Partner des SIEB.ch habe ich Erfahrungen mit diesem Q-System sammeln können und empfehle dieses vor allem auch Weiterbildungsinstitutionen, da es mit einem realistischen Arbeitsaufwand für alle Beteiligten sowohl Lehrpersonen als auch die Institution in der Weiterentwicklung wirksam unterstützt.

Nehmen Sie für eine Erstberatung mit mir Kontakt auf.

Projektbegleitung

Als Projektbegleiter berate und unterstütze ich Weiterbildungsinstitution bei der Realisierung und Einführung neuer Bildungsgänge und Nachdiplomstudien an Höheren Fachschulen im konzeptionellen und methodisch-didaktischen Bereich. Dabei kann ich einerseits auf meine langjährige Erfahrung als Schulleiter einer Weiterbildungsinstitution zurückgreifen - Einführung von 2 Bildungsgängen HF, 5 Nachdiplomstudien HF und zahlreichen Vorbereitunglehrgängen auf eidg. Fachausweise. Andererseits kann ich wesentliche Erkenntnisse einbringen, welche ich aktuell im Rahmen zweier Mandate bei Reformprojekten von Bildungsgängen in Wirtschaft und Technik (IT) mache. Zudem kann ich vielfältiges theoretisches und praktisches Knowhow in Evaluationen beisteuern, welches ich in Expertentätigkeiten für Q2E- und FQS-Zertifizierung aber insbesondere im Rahmen von Anerkennungsverfahren von Bildungsgängen HF und Nachdiplomstudien HF erarbeitet habe.

Nehmen Sie für eine Erstberatung mit mir Kontakt auf.

Gleichwertigkeits­beurteilung SVEB-Zertifikat Kursleiter/in

Wer in Ausbildungsarbeit sehr erfahren ist und sich verschiedenartig weitergebildet hat, kann die Gleichwertigkeitsbeurteilung für das SVEB-Zertifikat Kursleiter/in beim Schweizerischen Verband für Weiterbildung (SVEB) beantragen. Gerne unterstütze ich Sie bei der Zusammenstellung und Strukturierung Ihres Portfolios und gebe Ihnen auch Feedback zu Ihren Unterlagen.

Nehmen Sie für eine Erstberatung mit mir Kontakt auf.